Open Data Day 2018

Tag der Offenen Daten

Offene Daten - Was wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Münster?

Samstag, 3. März 2018 – Hauptausschusszimmer, Stadtweinhaus

Am Samstag, den 3. März 2018 findet wieder der Open Data Day statt. An diesem internationalen Tag der Offenen Daten soll rund um die Welt durch verschiedene Aktivitäten auf die Bedeutung Offener Daten hingewiesen werden. Der Open Data Day ist eine gute Gelegenheit, um die Vorteile Offener Daten aufzuzeigen und den Stellenwert innerhalb von Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu erhöhen. Auch in diesem Jahr treffen sich Menschen, um sich über das Thema Offene Daten zu informieren und für ihre Gemeinschaft neue Anwendungen mit Offenen Daten zu entwickeln.

In Münster lautet das Thema dieses Jahr:
„Offene Daten - Was wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Münster?“.

Wann:

Samstag, 3. März 2018
10 bis 15 Uhr

Wo:

Hauptausschusszimmer
Stadtweinhaus
Prinzipalmarkt 8-9
48143 Münster


Auf OpenStreetMap anzeigen

Vorläufige Themen und Vorträge:

  • ??:?? - ??:??: Begrüßung und Rückblick auf das Jahr 2017 von Code for Münster
  • ??:?? - ??:??: Impulsvortrag Digitale Stadt Münster – Stefan Schoenfelder, Betriebsleiter der citeq
  • ??:?? - ??:??: Pilotprojekt Offene Daten zum Thema Familie – Astrid Reich, Ansprechpartnerin für Open Data bei der citeq
  • ??:?? - ??:??: Rückblick MÜNSTERHACK – Vorstellung des Projektes “mein-ms”
  • ??:?? - ??:??: Verkehrsdaten Fahrrad/Auto – Thomas und Thorben
  • ??:?? - ??:??: Mittagspause – Pizza und Plausch
  • ??:?? - ??:??: Rückblick Schattenskulptura – Offene und selbstorganisierte Alternative zu den Skulpturprojekten 2017 (Jochen Kubeja)
  • ??:?? - ??:??: World café/Lean Coffee Offene Daten – Was wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Münster?

Ist das etwas für mich?

Ich interessiere mich für Transparenz und möchte mich in Münster engagieren.
Ja! Du kannst dich nicht nur über Möglichkeiten und laufende Projekte informieren, sondern auch mitmachen und Ideen geben.

Open Data? Citizen Science? Open Government? Das hab ich noch nie gehört.
Ja! Diese Themen gehen alle etwas an und helfen uns, die Gestaltung unserer Stadt selbst in die Hand zu nehmen.

Anmeldung

Die Anmeldung zum Open Data Day über unsere Meetup Seite ist freiwillig, hilft uns aber besser zu planen.
Die Teilnahme ist kostenlos!
Wer keine Lust hat, sich einen Meetup Account zu machen, kann uns auch tweeten oder eine E-Mail an schreiben an:

muenster [at] codefor [punkt] de

Orga Team:

@codeformuenster
@ubergesundheit
@webwurst
@toms_rocket